+ www.ugriehl.beep.de +++

 
 
 
 
 

               REISETIPPS

                  für Globetrotter in Europa und Übersee

Update: 23. 8. 2006

In diesem Angebot sind erprobte Insider-Reisetips ( Flug, Bahn, Hotels,  Kultur und Stadtführungen in Deutschland, Europa und Übersee) zu zivilen Preisangeboten mit den Hinweisen zu weiteren Internetportalen enthalten.

Die Angaben enthalten vor allem Adressen, die  für jedermann schnell und zeitsparend gefunden werden können.

A. Deutschland

Berlin und Umland:

 Berliner Dom

Preisgünstige Anreise per Bahn:

"Surf and Rail"in www.bahn.de für 75,00 Euro für 2 Personen Hin- und Rückfahrt auf festgelegter Strecke und ICE-Zügen, die jeden Montagnachmittag ab 17:00 Uhr neu ausgewiesen werden.

Tagesticket der BVG:

5,60 Euro im AB-Tarifbezirk

 

Kultur:

1.www.kabarettkartoon.de (in der Springer-Passage, Kochstraße)

2.Bar-jeder-Vernunft (Nähe U-Bhf. Spichernstraße)

http://www.bar-jeder-vernunft.de/index1.html

3.Kulturbrauerei am Prenzlauer Berg

http://www.kulturbrauerei-berlin.de/kulturbrauerei/01_home/home.php

4.Tipi ( am Kanzleramt)

http://berlin.kulturkurier.de/nl/abo/veranstalter.php?show=941

Stadtbesichtigungen/Führungen:

1. Bellevue-Berlin (besonders empfehlenswert!!!)

email: info@bellevue-berlin.de

www.bellevue-berlin.de

Kunsthistorische Führungen

Michael Jelkmann

Dernburger Str. 58b, 14057 Berlin

Tel.: 030-32609 174

Fax. 030-326 09 175

Mobil: 0179-534 4605

2. Stadtführungen Berlin erleben

mail@berlin-erleben-info.de

www.berlin-erleben-info.de

Tel: 030-86313646

Fax: 030-86313647

 

3. Stadtverführungen:

Greifenhagener Str. 60

10437 berlin

Tel: 030-444 09 36

Fax: 030-444 09 39

emails: kulturbbln@aol.com

www.stadtverfuehrung.de

Aktuelle Programmhinweise im RBB-Videotext ab Seite 500

 

Preisgünstige ****Hotels in zentraler Lage mit gutem und sehr gutem Frühstück und Parkdecks unter dem Hotel oder in der Nähe:

Aktuelle Preise über www.hrs.de oder noch besser: direkt nach aktuellen Tagespreisen im Hotel anfragen:

1.Hotel am Hackeschen Markt

http://www.berlin-info.de/cgi-bin/hotelcgi_2?name=Hotel+Hackescher+Markt&LNG=D

 

2.Inn Side Residence (Bln-Ostbahnhof)

  www.innside.de

  e-mail: berlin@innside.de

  Tel.: 030-29303-0

  Fax: 030-29303-199

3.Hotel Gendarm (Gendarmenmarkt)

  www.hotel-gendarm-berlin.de

  e-mail: info@hotel-gendarm-berlin.de

  Tel.: 030-206066-0

  Fax: 030-206066-66

4.Maritim-proArte-Hotel (Bhf. Friedrichstraße)

http://www.regioreview.de/Berlin/Berlin/Hotels/Maritim-proArte-Hotel-Berlin.html

 

Aktueller Artikel aus "Die Welt" vom 12. 3. 2004, der auch über die Zeit hinweg interessante Tipps für den Gourmet mitteilt:

Ihr Genuss-Plan zur ITB

Die besten Möglichkeiten, sich nach einem langen Messetag zu belohnen: WELT- Empfehlungen aus einem breit gefächerten kulinarischen Angebot in Berlin

von Heinz Horrmann

Es ist mal wieder soweit, die ganze Welt drängt sich in die Berliner Messehallen unter dem Funkturm und präsentiert die attraktivsten Reiseziele. Die Internationale Tourismus-Börse (ITB), die weltweit größte Branchen-Veranstaltung lädt bis zum 16. März Reiselustige und Fachbesucher ein. Weil auch der längste Messetag einmal zu Ende geht und dann Genuss zur Belohnung ansteht, ist bekanntermaßen die am häufigsten gestellte Frage, wo man denn am Abend zum Essen in Berlin hingehen soll. Dabei sind die Wünsche sehr unterschiedlich.

"Savoir-vivre" im kulinarischen Bereich heißt nicht, das Menü mit Kaviar zu beginnen und mit Stopfgansleber, Trüffel und Hummer ausklingen zu lassen. Nach Herzenslust Genießen schließt alle Freuden in angenehmer Atmosphäre ein, die Magen und Seele gleichermaßen streicheln. Wenn der Sinn danach steht, ist es eine Freude an blank geputzten Tischen in Rustikales zu beißen oder Spaghetti al dente zu genießen, die auf den Punkt gekocht sind, mit Butter und frisch geriebenem Parmesankäse. Ein gut gemachter Eintopf kann manchmal köstlicher sein als alle komplizierten Kreationen. Und hin und wieder ist es auch nur die Lust auf eine Currywurst (die Beste gibt es am Kurfürstendamm Nr. 195) oder auf ein einfaches Kartoffelgericht. Unsere Empfehlungen sind so breit gefächert wie der Genuss selbst.

Gourmetküche vom Feinsten

1. First Floor, Hotel Palace im Europa-Center, Tel. 030/25 02 10 20. Klassische Küche von Mathias Buchholz angenehm leicht interpretiert.

2. Lorenz Adlon im Hotel Adlon (Thomas Neeser), Unter den Linden 77, Tel. 030/226 10, Spezialitäten und große Menüs.

3. Vitrum im Ritz-Carlton, Potsdamer Platz 3, Tel. 030/33 77 77.

Thomas Kellermann ist ein neuer Star in der Szene, der sich seit dem Portalis-Gastspiel enorm weiterentwickelt hat.

Sehr gut und günstig

1. Vox (Josef Eder) im Grand Hyatt Hotel, Marlene-Dietrich-Platz 2, Tel. 030/25 53 17 72.

2. Pan Asia (Steffen Seiffert) Mitte, Rosenthaler Str. 38 Tel. 030/27 80 88.

3. Seasons im Hotel Four Seasons (Business-Lunch), Charlottenstraße 49, Tel. 030/20 33 63 63.

Deftig im rustikalen Rahmen

(Eisbein mit Erbsenpüree statt Hummer und Schwarzer Trüffel)

1. Aigner im Dorint Hotel (Herbert Beltle), Französische Straße 25, Tel. 030/203 75 18 50. Tafelspitz in allen Variationen

2. Altes Zollhaus (Günter Beyer) in Kreuzberg, Carl-Herz-Ufer 30,

Tel. 030/692 33 00.

Wo Sie garantiert die richtigen Leute treffen

1. Borchardt, Französische Straße 47, Tel. 030/20 38 71 10. Das Es- sen ist längst so gut wie die Atmosphäre.

2. Paris Bar, Kantstraße 152, Tel. 030/313 80 52. Nur reservieren, wenn die Küchenqualität überhaupt keine Rolle spielt.

3. Felix im Hotel Adlon, Behrenstraße 72, Tel. 030/206 20 60.

Die besten Italiener

1. Bocca di Bacco, Friedrichstraße 167-168, Tel. 030/20 67 28 28.

2. Ana & Bruno, Sophie-Charlotten-Straße 101, Tel. 030/325 71 10. Vielfalt der Aromen.

3. Il Sorriso, Kurfürstenstr. 76, Tel. 030/262 13 13. Bestes italienisches Lunch.

Die besten Bars

1. Marlene Bar im Hotel InterContinental, Budapester Straße 2, Tel. 030/260 

 

2. Newton Bar, Taubenstraße 14, Tel. 030/20 61 29 90. Weltstädtischer Treffpunkt.

3. Kaminbar im Four Seasons Hotel, Charlottenstraße 49, Tel. 030/20 33 63 63. Champagner-Treff zum Abschluss, gepflegte Cocktails.

Frühstückstermin

Das beste Frühstücksbuffet gibt es nach wie vor (aktuell gecheckt) im Dorint Hotel am Gendarmenmarkt, Französische Straße 23, Tel. 030/20 37 50.

Artikel erschienen am 12. März 2004

Aktuelle Angaben zur EU-Erweiterung am 1. 5. 2004:

 

 Urlaub in Europa
Touristische Highlights in den neuen EU-Ländern

Bildimpressionen:

www.geographie.hu-berlin.de/schulgeographentag/html/index.html

Link: Berlin

 

Dresden

Weimar

Jena

Görlitz

             

 

         Görlitz-Luftbild mit Altstadtbrücke

                   www.altstadtbruecke.de

                       Stand: 17. 6. 2004 

Da es sich bei dieser Stadt um meine Heimatstadt handelt, kann ich viele Hinweise geben, die aufgrund immer wieder aktuallisierter Nachrichten aus der "Kulturhauptstadt 2010" (geplant)  resultieren.

Homepage:

www.goerlitz.de

Hotelvorschlag:

Hotel Mercure direkt an der Neiße (deutsch-polnischeGrenze)

berlin.nethotels.com/nethotels/deutsch/hotels/mercure_goerlitz

 

hat einen Hochsicherheitstrakt als Tiefgarage (Motto: "Fahren Sie nach Polen, Ihr Wagen ist schon da" soll verhindert werden.) 

Erfurt:
Hotelvorschlag: http://www.tagungshotel.com/hotel_1030649958.htm

Potsdam:

Hotelvorschlag:http://www.tagungshotel.com/hotel_1078923739.htm

Rostock:

Hotelvorschlag :http://www.pension-wilhelmshoehe.de/

Rügen:

Usedom:

Hotelvorschlag:    http://www.usedom-palace.de/

Emsland:

Hotelvorschlag: http://www.hotelreginamaris.de/

Ruhrgebiet:

Südliche Weinstraße:

Hotelvorschlag:

http://www.suedpfalz-terrassen.de/

 

 

B. Europa

Skandinavien

Spanien

Frankreich

England

Österreich

Schweiz

Italien

Griechenland

Türkei

Russland

Ungarn

Tschechien

Slowakei

Polen

Italien:

Verona:

Hotelvorschläge:

1.Hotel Maxim ( 10 Busminuten  vom Stadtzentrum entfernt) http://de.venere.com/hotel_verona/borgo_venezia_e_san_michele/hotel_maxim.html

2. Hotel Trieste (5 Minuten entfernt von der Arena, 15 Minuten zum Hauptbahnhof)http://www.hotel-trieste.it/

http://de.venere.com/hotel_verona/cittadella_porta_nuova/hotel_trieste.html

3. Grand Hotel Verona ( 7 Minuten von der Arena entfernt  10 Minuten zum Hauptbahnhof)

http://www.grandhotel.vr.it/

http://de.venere.com/hotel_verona/cittadella_porta_nuova/hotel_grand_hotel.html

Tages- Ausflüge:1. Mit der Bahn zum Garda-See (Peschiera di Garda) mit der ital. Staatsbahn ( www.trenitalia.it  mit Fahrplanauskunft)

Von Peschiera am Südufer: Bus und Schiffsverbindungen u. a. nach Riva, Garda, Bandolino, etc.)

2. Bahnfahrt nach Venedig ( ca. 1 Stunde)

 

 

 

 

C.Übersee

Venezuela

Costa Rica

Mexico

USA:

www.usa.de

Peru

China

Malaysia

Thailand

Indonesien

Tunesien

Marokko

Senegal

Kenia

 

Suchadresse für Hotels, Museen/Kultur und Reiseführer  im Bundesgebiet sowie Googleearth:

http://www.fair-hotels.de/Hotels-Unterkuenfte/A_Z-Index_Orte/index.php

 

Nostalgie- und Schienenkreuzfahrten:

http://www.bahnurlaub.de/index.php

 

 

Reisetipps in Mecklenburg-Vorpommern:

http://www3.ndr.de/ndrtv_pages_std/0,3147,SPM3820,00.html

 

 

 

(Diese Seite wird fortlaufend ergänzt und ausgebaut)

 

 

 

 


Kostenlose Homepage erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!

 
 

Home
Brigitte Griehl
materialien
geographieimnetz
webadressen
geographie-linkliste
webcams
reisetipps
activitylcwetter
konzert26_2_2005
ueber_mich
gourmet
benefizgala_11_2007
nrw_ausflugtipps
benefizgala_11_2009
Schweinegrippe
Presseecho
Eyjafjallajoekull
Impressum